Ergänzende Kurse

Von der TAS, für die TAS, offen für alle.

Die TAS bietet Interessierten auch abseits der regulären Seminare die Teilnahme an verschiedenen Einführungs- und Schwerpunkt-kursen an. Die Teilnahme ist in der Regel vor Ort im GOSPELFORUM oder per Fernkursteilnahme möglich.

Das Kursangebot werden wir schrittweise erweitern, alle aktuellen Infos findest Du stets hier.

Die TAS hat im September, eine Neuauflage des Trainingskurses Bibelauslegung mit Dr. Andreas Käser und Mathias Nell gestartet. Zwar wurde der Kurs speziell entwickelt für die Studierenden an der TAS, jedoch können alle an diesem Kurs teilnehmen, die möchten. Gemeindemitglieder des GOSPELFORUMs und Mitglieder des GOSPELFORUM Online-Campus erhalten sogar einen kräftigen Rabatt auf die Kursgebühr (s.u. bei „Informationen & Anmeldung“). 

Inhalt des Kurses:

In diesem Kurs führen wir in die Bibel als Heilige Schrift und in den grundlegenden Umgang mit ihr ein. Wir fokussieren uns dabei auf drei Schwerpunkte:

(1) Wir beschäftigen uns mit dem Werden, die Welt und das Wesen der Bibel (Geschichte Israels, Kanonisierung, Sprache, Bibelübersetzungen etc.) und in die Grundlagen von Textverständnis und Auslegung.

(2) Du erhältst einen Überblick über die Bücher des Alten Testaments, ihre Entstehungszeit, ihren Aufbau und ihre theologischen Schwerpunkte.

(3) Schließlich beschäftigen wir uns analog zu Punkt 2 in gleicher Weise auch mit dem Neuen Testament.

Ziele des Kurses: 

Wir helfen Dir dabei, ein bibelkundliches Grundwissen zu erhalten sowie mit praktischen Schritten des persönlichen Bibelstudiums und der Bibelauslegung vertraut zu werden und diese anwenden können.

Durchführung des Kurses & Teilnahme:

Der Kurs wird über 30 Abende in drei Modulen (Grundmodul, Altes Testament, Neues Testament) zu je 10 Einheiten gehen, immer mittwochs (außerhalb der Ferienzeiten) von 19-21 Uhr. Das erste Modul läuft vom 15. September bis zum 24. November 2021. 

Eine Präsenzteilnahme im GOSPELFORUM ist – abhängig von den äußeren Umständen – für eine begrenzte Anzahl an Teilnehmern möglich. Eine unbegrenzte Anzahl an Teilnehmern kann in den digitalen Genuss des Kurses kommen. Dazu wird jeder Kursabend aufgezeichnet und sowohl den Präsenz- als auch den Fernteilnehmern wenige Tage nach dem jeweiligen Abend dauerhaft online zur Verfügung gestellt (gemeinsam mit ergänzenden Handouts). Dadurch ist der Einstieg in den Kurs jederzeit möglich. Eine Liveausstrahlung des Kurses ist aus technischen Gründen sowie auf Grund der Gestaltung des Kurses (s.u.) bis auf Weiteres nicht möglich. Die Möglichkeit zur Diskussion und Q&A für Fernteilnehmer wird es aber zu speziellen Live-Online-Terminen geben, die frühzeitig kommuniziert werden. 

Der Kurs wird insgesamt 120 Einheiten zu je 20 Minuten rund um das Thema Bibel und Bibelauslegung umfassen. Davon werden 90 Einheiten über die 30 Kursabende hinweg aufgezeichnet. Die übrigen Einheiten werden gesondert produziert. Alle Einheiten werden den Teilnehmern unter einem Link zusammen mit den je  zugehörigen Handouts zur Verfügung gestellt. Wichtig: Da der Kurs zum ersten Mal mit experimentellen Charakter durchgeführt wird, erscheint das Material nur schrittweise über alle drei Module verteilt. Punktuelle Verzögerungen können zusätzlich nicht ausgeschlossen werden. 

Informationen & Anmeldung

Kursgebühr: Die Zahlung der Teilnahmegebühr (275 EUR [200 EUR für Mitglieder des GOSPELFORUMs und des GOSPELFORUM Online-Campus – kostenfrei für eingeschriebene Studierende an der TAS]) erfolgt im Voraus per Überweisung (IBAN: DE73 6005 0101 0008 5998 29 – BIC: SOLADEST600 – Verwendungszweck: Trainingskurs Bibelauslegung)

Bitte beachten: Die Anmeldung ist nur für den gesamten Kurs, bestehend aus allen drei Modulen, möglich. Aus verwaltungstechnischen Gründen können keine Teilnahmebescheinigungen o.ä. ausgestellt werden. 

Datenschutzinformation: Mit dem Absenden der Anmeldung erklärst Du: „Mit der Speicherung, Übermittlung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für Vereinszwecke gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich einverstanden.“ (Weitere Informationen: https://gospel-forum.de/datenschutz/)

Achtung: Sollte nach Abschluss der Anmeldung innerhalb von 24 Stunden keine Bestätigungsemail eingegangen sein (bitte auch Spam-Ordner prüfen), bitte schreiben an: info@theologische-akademie-stuttgart.de.

    Seminartitel Veranstaltungstage Anmeldeschluss
    1x wöchentlich, seit dem 15. September 2021 entfällt – Einstieg in den Kurs jederzeit möglich